Wir lernen · leben · halten zusammen.

Kick-Off zum Projekt „Gewaltfreie Kommunikation“ der Klasse 2a

Am 30. September startete die Klasse 2a in das Jahres Projekt zur gewaltfreien Kommunikation.

An diesem Vormittag lernten die Kinder Herrn Baum kennen, der das Projekt leitet und regelmäßig mit der Klasse, gemeinsam mit der Sozialpädagogin Frau Wendt und der Klassenlehrerin Frau Milde, arbeiten wird.

Die Zweitklässler erlangten einen ersten Eindruck davon, worum es bei dem Begriff „Gewaltfreie Kommunikation“ geht: Wir wollen wertschätzend miteinander sprechen und umgehen! 

Dafür lernten die Kinder zunächst spielerisch durch „Gefühlsmonsterkarten“ verschiedenste Gefühle kennen.

In einer Gesprächsrunde durften sie ihre Gefühle und Wünsche für die Klasse beschreiben. Auch gemeinsame Bewegungseinheiten in der Turnhalle gab es, die von den Kindern Zusammenhalt und Gemeinschaftsgeist forderten.  

Die Klasse startete auch schon mit der Vertiefung und Übung der Inhalte in der wöchentlichen Stunde in Begleitung mit der Klassenlehrkraft Frau Milde und der Sozialpädagogin Frau Wendt. Hier durften sie sich kreativ ausleben und selbst Gefühlsmonster zeichnen.

 Es war für die Kinder der 2A ein wirklich aufregender Projektstart.

2
5
8

Kontakt
grün

Kontakt

Grund- und Mittelschule Forstern
Schulstraße 4
85659 Forstern
Telefon: +49 8124 444330
Fax: +49 8124 444331
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine
grün

Termine

Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Schulmanager
grün

Schulmanager

Hier finden Sie den Login zum Schulmanager, mit dem wir unseren Schulalltag organisieren:

zum Schulmanager
Schulleben
grün

Schulleben

Hier finden Sie Berichte zu aktuellen Veranstaltungen und Aktionen aus unserem bunten Schulleben....
oder blättern Sie in unserer neuen Schulbroschüre:

INFOBROSCHÜRE LESEN