Wir lernen · leben · halten zusammen.

Sportprojektwoche an der GMS Forstern

Am Montag, den 13.05.2019, war es endlich so weit... Nach unzähligen Stunden der Planung sowie einer Unmenge von E-Mails und Telefonaten mit diversen Partnern, Vereinen und Eltern von unserer Sportbeauftragten Frau Sedlmair mit ihrem Team, konnte die Eröffnungsveranstaltung zur Sportprojektwoche stattfinden.

Zu Beginn hieß Rektorin Frau Dr. Taubert die Kinder der Grund- und Mittelschule in der kleinen Turnhalle willkommen. Im Anschluss wandte sich auch Frau Sedlmair noch an die Schüler und machte deutlich, dass unser Wohlbefinden oft als Selbstverständlichkeit angesehen wird. An gesunde Ernährung und sportliche Betätigung wird oft erst bewusst gedacht, wenn es einem nicht so gut geht, wenn man körperliche Beschwerden hat. Um dem vorzubeugen, ist es wichtig, sich bewusst mit den Themen Bewegung und Nahrung auseinanderzusetzen. Einen kleinen Anteil daran soll die Sportwoche haben.

Um das Vorhaben gleich in die Tat umzusetzen, hatten die beiden ersten Klassen das Bewegungslied "Let's keep fit" einstudiert, welches sie gekonnt vorführten und dabei alle Schüler sowie Lehrer animierten, mitzumachen. Einen weiteren Beitrag lieferten Schüler der 5. und 6. Klasse, die mit ihren Sportlehrerinnen Frau Ruhland und Frau Schneider Turnübungen und Menschenpyramiden zum Besten gaben.

Den Bereich "Ernährung" griffen Frau Berchtold und die Klasse 8a auf, indem sie mitgebrachte Speisen in einen Ernährungskreis ordnen ließen.

Es waren sich am Ende alle einig, dass die Sport-/Ernährungswoche toll angefangen hat und sich alle auf die nächsten Tage freuen.

DSCF7054
DSCF7069
DSCF7090
DSCF7161

Am zweiten Tag stand für die Grundschüler Sport auf dem Programm. Beim Tennis, Fußball, Golf und vielen, vielen anderen Workshops konnten sie sich nach Lust und Laune verausgaben. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren und die Kursleiter (Lehrer, Eltern und Vereine).

HP20190514 104306
HPDSCF7182
HPDSCF7234
HPDSCF7254
HPDSCF7260
HPDSCF7332
HPDSCF7338

Zur gleichen Zeit setzen sich die Mittelschüler mit dem Thema Ernährung auseinander. Dazu verglichen sie z.B. Getränke hinsichtlich des Zuckergehaltes, führten Versuche durch oder ordneten Lebensmittel nach Inhaltsstoffen.

20190514 103243
DSCF7443
DSCF7446
DSCF7503
HPDSCF7431
HPDSCF7440

Am Mittwoch starteten alle Klassen der Grund- und Mittelschule in ihren sportbezogenen Wandertag. Ob im Erdinger Stadtpark, in der Schwimmhalle, beim Soccergolf in Zorneding, beim Marschieren nach Hohenlinden oder bei einer Wanderung in der längsten Burganlage der Welt in Burghausen... Alle Klassen bewegten sich fleißig und hatten dabei eine Menge Spaß. Und obwohl es "ziemlich koid war" (Zitat Frau Spieler), konnten wir uns am Ende sehr glücklich schätzen, dass wir vom Regen verschont blieben.

HPDSCF7528
HPDSCF7544
HPDSCF7594
HPDSCF7625
HPDSCF7634
HPIMG 1910
HPIMG 9292
HPIMG 9295

Nach den besonders aktiven Tagen stand für die Grundschüler am Donenrstag der Bereich Gesundheit und Ernährung auf dem Plan. Bereits im Vorfeld entschieden sich die Klassenlehrer für verschiedene Gerichte, die sie mit den Kindern für ein großes Buffet zubereiten wollten. In den ersten beiden Schulstunden wurde also fleißig geschnipselt, gesteckt, gerollt, angebraten und gekocht. So konnte zu Beginn der ersten Pause in der Grundschulaula eine große Tafel mit vielen optisch sowie geschmacklich hervorragend zubereiteten Köstlichkeiten vorgefunden werden. Nach einigen Worten von Frau Dr. Taubert und Frau Sedlmair wurde das Buffet eröffnet und es konnte in vollen Zügen geschlemmt werden. Bei der großen Auswahl an Obst- und Gemüsespießen, diversen Wraps, belegten Broten in allen Variationen und Milchreis war für alle Geschmäcker genügend vorhanden. Fazit: "Guad wars!" :)

Im Anschluss vertieften und erweiterten die Kinder in den jeweiligen Klassen noch ihr Wissen zum Ernährungskreis und zum Weg der Nahrung im Körper des Menschen.

HPDSCF7684
HPDSCF7686
HPDSCF7721
HPDSCF7732
HPDSCF7734
HPDSCF7745
HPDSCF7793
HPDSCF7804
HPDSCF7813

Zeitgleich zu der Aktion der Grundschule tobten sich am vierten Tag der Projektwoche die Mittelschüler in ihren Workshops aus. Wie schon am Dienstag bei den "Kleinen" wurde auch hier eine Vielzahl von Möglichkeiten angeboten, in einzelne Betätigungsbereiche zu schnuppern und sich für Neues zu begeistern. Auch hier ein großer Dank an die Organisatoren und alle Kursleiter.

HPIMG 1940
HPIMG 2004

Den krönenden Abschluss der Woche bildete am Freitag bei schönstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen die "Lauf dich fit - Challenge". Alle Schüler der GMSF hatten in den letzten Wochen und Monaten fleißig darauf hintrainiert, an diesem Tag möglichst 30 Minuten ohne eine Gehpause in ihrem Tempo zu joggen und zu laufen. Lautstark angefeuert von vielen Eltern, Streckenposten, Mitschülern und Lehrern wuchsen unsere Jungs und Mädls über sich hinaus und pushten sich zu teilweise nicht erwartbaren Höchstleistungen. Runde für Runde spulten sie unermüdlich herunter und ehe man sich versah war auch die halbe Stunde schon vorbei. Auch Kinder, die sich im Vorfeld skeptisch zeigten, ob sie denn überhaupt auch nur eine Runde schaffen würden, konnten am Ende mit stolz geschwellter Brust den Lauf beenden. Egal ob 10, 20 oder gar 30 Minuten... Bei diesem Event gab es nur Gewinner!!! Vor bzw. nach den Läufen, die in drei zeitlich aufeinanderfolgenden Gruppen stattfanden, konnten sich die Läufer an den Bewegungsstationen der Mittelschüler weiter austoben oder am Stand des Elternbeirates mit Obst stärken. Vielen, vielen Dank an alle Eltern, Lehrer, Schüler und ganz besonders auch dem Hausmeisterteam. (Herr Wunderlich war z.B. bereits um 6 Uhr morgens beim Aufbauen am Hartplatz! Danke, Stefan!)     

HPDSCF7888
HPDSCF7890
HPDSCF7899
HPDSCF7917
HPDSCF7944
HPDSCF7950
HPDSCF7974
HPDSCF7983
HPDSCF7986
HPDSCF8044
HPDSCF8050
HPDSCF8059
HPDSCF8071
HPDSCF8077
HPDSCF8089
HPDSCF8092
HPDSCF8104

 

"Wir lernen - leben - halten zusammen"

Wieder einmal zeigte sich, dass unser Schulmotto nicht nur auf dem Papier existiert. Diese Veranstaltung war das beste Beispiel für das tolle Ineinandergreifen von Grund- und Mittelschülern, (Fach-)Lehrern, SMV, Eltern und der Gemeinde Forstern. Und trotz aller zeitintensiven Vorbereitung, der vielen zusätzlichen Arbeitsstunden sowie des teils harten Trainings der Schüler im Sportunterricht waren sich am Ende alle einig: Es war eine wunderbare Woche, die einerseits dem Zusammenhalt in der Schulgemeinschaft, andererseits dem Wohlbefnden und der Gesundheit unserer Kids nur von großem Vorteil war.

Kontakt
grün

Kontakt

Grund- und Mittelschule Forstern
Schulstraße 4
85659 Forstern
Telefon: +49 8124 444330
Fax: +49 8124 444331
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine
grün

Termine

Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Schulmanager
grün

Schulmanager

Hier finden Sie den Login zum Schulmanager, mit dem wir unseren Schulalltag organisieren:

zum Schulmanager
Schulleben
grün

Schulleben

Hier finden Sie Berichte zu aktuellen Veranstaltungen und Aktionen aus unserem bunten Schulleben....
oder blättern Sie in unserer neuen Schulbroschüre:

INFOBROSCHÜRE LESEN