Wir lernen · leben · halten zusammen.

Lernentwicklungsgespräche in der Mittelschule

Was ist ein Lernentwicklungsgespräch?

- Ein Lernentwicklungsgespräch wird vom 08.01.2019 bis 13.02.2019 gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen Fr. Ruhland oder Fr. Kolbeck und Ihrem Kind geführt. Mindestens ein Erziehungsberechtigter ist als Zuhörer anwesend.

- Dieses Gespräch ersetzt nur das Zwischenzeugnis. Das Jahreszeugnis bleibt unverändert bestehen. Am Zeugnistag (15.02.2019) wird jedem Kind der Gesprächsbogen, der am Tag des Lernentwicklungsgesprächs angefertigt wird, gemeinsam mit einer Notenübersicht, mit nach Hause gegeben.

- Das Lernentwicklungsgespräch zeigt den aktuellen Leistungsstand des Kindes und sol l die Eigenverantwortlichkeit des Schülers/der Schülerin für den Lernprozess stärken. Dabei geht es um die Einschätzung folgender Bereiche: Lern - und Arbeitsverhalten, soziales Verhalten, Deutsch, Mathematik, Englisch, Sach - und weitere Fächer. Im Gespräch spielen Noten keine Rolle.

- Das Gespräch findet im Laufe des Nachmittags im Klassenzimmer der 5a und der 5b statt und dauert etwa 20 bis 30 Minuten.

- Von 17.-21.12.2018 hängenTerminlisten in der Aula der Mittelschule aus.

Sprechzeiten & Materiallisten
grün

Sprechzeiten & Materiallisten

Die offiziellen Sprechzeiten aller Lehrkräfte finden Sie hier.

Materiallisten für das nächste Schuljahr finden Sie baldmöglichst hier.

Termine
grün

Termine

Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Kontakt
grün

Kontakt

Grund- und Mittelschule Forstern
Schulstraße 4
85659 Forstern
Telefon: +49 8124 444330
Fax: +49 8124 444331
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elternpost Online
grün

Elternpost Online

Hier können Sie sich zur Elternpost online anmelden.