Wir lernen · leben · halten zusammen.

Lange haben die Jungen und Mädchen aus Forstern diesen Tag herbeigesehnt. Die Schultaschen waren hergerichtet, die benötigten Gegenstände, die auf der Materialliste angegeben waren, gekauft. Als dann endlich in der letzten Ferienwoche bekannt wurde, wer die Lehrer in der 1. Klasse sind, war die Spannung zum Zerreißen.

„Kennst du die?“ - „Sind die nett?“ - „Wie sehen die aus?“

Diese und viele weitere Fragen dürften sich die neuen Erstklässler wohl tatsächlich gestellt haben, bevor sie am 11.September 2018, dem ersten Schultag, die kleine Turnhalle der Schule betraten. Dort warteten bereits die Lehrkräfte Frau Spieler sowie Herr Wiese, die nicht weniger gespannt auf ihre neuen Klassen waren, und hießen die Kinder mit ihren Begleitern willkommen.

Zu Beginn der Veranstaltung wandte sich Rektorin Frau Dr. Annett Taubert mit einer kurzen Ansprache an die Gäste. Daran angeknüpft wurde im Programm mit einem musikalischen Stück der Flötengruppe unter der Leitung von Konrad Huber und kurzen Beiträgen der zweiten Klassen, die die neuen ABC-Schüler ebenso herzlich begrüßten.

Im Anschluss durfte die Übergabe der obligatorischen Brezen in Form einer Eins nicht fehlen, welche Frau Spieler und Herr Wiese ihren Schüler umhängten.

Nachdem dies erfolgt war, verließen die Kinder im Schlepptau der beiden Lehrer die Turnhalle und gingen zum ersten Mal in ihre neuen Klassenzimmer.

Die Eltern konnten die Zeit bis Schulende damit überbrücken, sich mit Kaffee und Kuchen zu stärken, den der Elternbeirat in Anwesenheit von Frau Brenninger und Frau Hubner bereitstellte. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle für das Engagement.

Etwa eine Stunde später folgten dann auch die Angehörigen in die jeweiligen Klassenräume.

Nachdem die ersten Eindrücke vom Schulleben und den Klassenlehrern sehr schnell gewonnen wurden, waren sich alle Kinder einig, dass der neue Lebensabschnitt mit Freude starten konnte.

Wir wünschen allen Schulanfängern eine wunderbare Zeit bei uns an der Schule!

DSCN4492
DSCN4497
DSCN4525

Das Gleichnis vom Senfkorn lädt uns zum Nachdenken ein: Die wesentlichen Dingen im Leben brauchen Zeit, Pflege, Mut, Ausdauer und Hoffnung, damit sie wachsen und zum Aufblühen kommen können.Gutes zieht Gutes an und vermehrt sich. So kann unsere Welt tatsächlich eine bessere werden, was wir uns alle wünschen. Ein schönes Bild und eine lohnende Herausforderung für unser Miteinander in der Schulgemeinschaft.

DSCN4552
IMG-20180920-WA0021
IMG-20180920-WA0022
IMG-20180920-WA0031

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2018/2019 durfte die Grund- und Mittelschule Forstern 32 neue 5. Klässler begrüßen. In einem feierlichen Rahmen wurden die Schülerinnen- und Schüler, zusammen mit ihren Eltern, an ihrer neuen Schule aufgenommen. Begleitet von mehreren Musikstücken der Flötenklasse von unserem Musikschulkollegen Hr. Huber, richteten zunächst unsere Rektorin Fr. Dr. Taubert und Konrektor Hr. Dr. Dörr begrüßende Worte an die, doch sehr aufgeregte, Schülerschar. Die Vorsitzende des Elternbeirats Fr. Michaela Schweisguth stellte sich kurz vor und verwies auf die wichtige Zusammenarbeit von Eltern, Schülern und dem Lehrerkollegium.

Die 32 Schülerinnen und Schüler wurden dann durch die neuen Lehrkräfte Fr. Daniela Ruhland (Klasse 5a) und Frau Kolbeck (Klasse 5b) aufgerufen, in ihrer Klasse begrüßt und als kleine Starthilfe in den Schulalltag sponserte der Elternbeirat Brezel in Form einer „5“. So konnte der erste Schultag an der neuen Schule für alle feierlich starten.

 Wir wünschen den 32 Mitschülerinnen und Schüler viel Freude, eine harmonische Zusammenarbeit und erfolgreiches Lernen an der Grund-und Mittelschule Forstern!

Sprechzeiten & Materiallisten
grün

Sprechzeiten & Materiallisten

Die offiziellen Sprechzeiten aller Lehrkräfte finden Sie hier.

Materiallisten für das nächste Schuljahr finden Sie baldmöglichst hier.

Termine
grün

Termine

24Sep
25Sep
Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Kontakt
grün

Kontakt

Grund- und Mittelschule Forstern
Schulstraße 4
85659 Forstern
Telefon: +49 8124 444330
Fax: +49 8124 444331
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elternpost Online
grün

Elternpost Online

Hier können Sie sich zur Elternpost online anmelden.